Freitag, 30. September 2016

Pinja

Zur Abwechselung mal was entspanntes. Diese schöne Anleitung stammt von den "3 kleinen Perlen".
Da ich genug 4 mm Perlen und Pinch hatte, dachte ich jetzt ist die Zeit diese Kette zu fädeln.
Die Farben sind für mich nicht ganz typisch aber ich finde die Kette so schön.

Pinja in meinen Farben.

Ausschnitt

Kommentare:

  1. Die Kette ist wirklich schick geworden, liebe Birgit :o) Mir gefällt die Farbkombination Lavendel/Petrol sehr gut. Durch den Kontrast kommt die Struktur der Pinchbeads noch besser zur Geltung. Für die modische Kette und die tolle Präsentation bekommst du jeweils eine Eins :o)
    Ganz liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    Deine Farbwahl ist sehr gelungen und entspricht voll und ganz meinem Beuteschema. Die schönen lila Pinches und die petrolfarbenen Rundperlen harmonieren super miteinander. Und auch der Verschluss passt toll zu dieser Kette.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Die die Farbcombi sieht klasse aus eine tolle kette ist dir da von der Nadel gehüpft
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Brigit,
    ich freue mich immer sehr, wenn ich eine neue Pinja sehe. Deine Farbwahl ist toll. Die Rundperlen schimmern so schön und harmonisieren so schön mit den Pinja.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birgit,

    ein wunderschönes Pinja-Perlenfresserchen ist dir da von der Nadel gehüpft! Deine Farbkombi finde ich total schön, ungewöhnlich und harmonisch.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birgit,
    die Pinja ist eine tolle Anleitung und geht relativ fix. In deinen Farben finde ich sie super schön!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen